News & Infos

Das "Pornopaar" hat sich getrennt

Mista Lovi    

Madame S. und Mista Lovi hatten sich einst in einer lauen Sommernacht des Jahres 2010 auf einem Sexparkplatz in der Nähe von Köln kennen - und liebengelernt.
Damals wurde die S. von einem älteren Arbeitskollegen auf dem Platz vorgeführt und zur allgemeinen Benutzung freigegeben.

In so eine geile Frau mit extremer Männerüberschuss-Neigung musste sich Mista Lovi einfach verlieben.

Bis zum 16. Oktober 2019 lebten sie ihre Lust gemeinsam mit zahlreichen Mitspielern aus und dann kam das Ende, weil sich Madame S. in einen anderen Mann in ihrem Arbeitsumfeld verliebt hatte.


Fast 10 Jahre lang waren sie ein ("Porno" -) Paar.

Aus diesem Grunde finden hier nunmehr keine Pornopaar-Usertreffen und Privat-Events mehr statt. Aus Nostalgiegründen bleibt diese Website bis auf weiteres noch bestehen und bereits registrierte User können mit ihren Zugangsdaten weiterhin den VIP-Bereich betreten und nutzen.

Was bleibt zum Ende noch zu sagen?!
Wenn sich zwei Menschen trennen, dann bleibt dies in der Regel auch so. Aber man/frau sollte bekanntlicherweise niemals Nie sagen. Falls es in der Zukunft zu einer Reunion kommen sollte, dann würdest Du natürlich an dieser Stelle darüber informiert. Versprochen!

Ansonsten ist zum Schluss noch zu bemerken. Es war eine verdammt geile Zeit mit vielen Sexabenteuern! Schade, dass die beiden nun getrennte Wege gehen.


Pornopaar Madame S. Mista Lovi Mayen Koblenz Andernach Bad Breisig Köln Madame S. Mista Lovi Pornopaar Ego Pornokino Oberhonnefeld Neuwied Madame S. Pornopaar Mayen Koblenz Andernach Bad Breisig Köln