Swinger Regeln im Club, Erlebnis-Kino oder auf der Porno-Party

Wer ficken will, muss freundlich sein. Und alles kann, aber nichts muss

Regeln müssen sein!
Halte Dich an die Regeln! Dann haben alle Spass...
 
  • Ein "Nein" ist ein "Nein" und dies muss von Dir sofort und ohne weitere Diskussion akzeptiert werden. Wer andere Menschen trotzdem weiter belästigt, riskiert ernsthafte Konsequenzen wie z.B. ein Hausverbot bzw. Platzverweis oder sogar eine Strafanzeige

  • Das Benutzen von Kondomen ist Pflicht! Ohne der ausdrücklichen Erlaubnis Deines Sexualpartners darfst Du mit ihm (oder ihr) keinen ungeschützten Geschlechtsverkehr praktizieren. Stealthing ist eine Straftat!

  • Diskretion und Vertraulichkeit. In der Swinger-Szene kennt man nur User- oder Vornamen und das "Du"

  • Das Essen, Trinken und Rauchen ist auf den Spielwiesen und Matten nicht erlaubt

  • Halte Deinen F!ck-Platz sauber! Gebrauchte Kondome oder WiXXX-Tücher etc. pipapo gehören in die Mülltonne

  • Im Bar- und Essens-Bereich ist Sex unerwünscht

  • Du solltest Dich vor jedem Sex-Event gründlich waschen und duschen

  • Keine Drogen! Und trinke nicht zu viel Alkohol

  • Falls Pärchenzimmer vorhanden sind, haben Singles dort keinen Zutritt

  • Das Fotografieren und Filmen o.ä. ist verboten! Aus diesem Grunde ist auch das Benutzen von Handies bzw. Smartphones untersagt